Menu Content/Inhalt
Vermögensberatung
Vermögenstrukturanalyse

Jedes Vermögen hat seine ganz eigene Struktur. Unter Struktur verstehen wir die Aufteilung der Werte nach Art und Beschaffenheit (Gold, Immobilien, Lebensversicherungen, Bargeld, Aktien etc.), sowie deren Rentabilität, Verfügbarkeit und Risikofaktor. Neben der Analyse ist es unsere Aufgabe, steuerliche Schlüsse aus der Struktur zu ziehen. Hierbei achten wir auf kurz-, mittel,- und langfristige Möglichkeiten der Optimierung, damit Ihnen jederzeit ausreichende Ressourcen zur Verfügung stehen.

Wir möchten Ihnen also helfen, Ihr Vermögen so aufzuteilen, dass Sie bei höchstmöglichem Ertrag, niedrigen Steuern und kurzfristiger Verfügbarkeit eine optimale Risikoausgewogenheit erreichen.
 
Beispielanalyse
Beispielstatusbericht

Zielkonzept für Ihr Vermögen

Die Vermögensberatung ist ein wichtiger Baustein für Ihre finanzielle zukunft. Deshalb entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam ein Zielkonzept für Ihre unterschiedlichen Lebensphasen. Wir erstellen eine Vermögensanalyse (Strukturanalyse) und beraten Sie bezüglich der Rentabilität, der Sicherheit und der Dauerhaftigkeit Ihrer Anlagen (Vermögenscontrolling).
Als unabhängiger Berater zeigen wir Ihnen alternative Anlagestrukturen auf, welche zu Ihrer steuerlichen Situation passen.

Vermögensoptimierung

Unentbehrlich für den Schutz und Ausbau Ihres Vermögens ist eine ganzheitliche Strategie, die alle individuellen und finanziellen Aspekte berücksichtigt. Als erfahrene Partner können wir Ihnen eine auf Sie zugeschnittene Strategie anbieten. Diese beinhaltet:
  •             die vertrauliche Bestandsaufnahme Ihres Vermögens
  •             die Erstellung eines detaillierten Portfolios
  •             eine veranschaulichende Stärken und Schwächen - Analyse
  •             eine unabhängige, ganzheitliche und kompetente Beratung

Erfahrungen in der Vermögensberatung
 
Franz Fassbender studierte Wirtschaftswissenschaften, Fachgebiet Betriebswirtschaft, an der Fachhochschule Koblenz. Seine Schwerpunkte setzte er in Finanzierung und Investition. Neben dem Studium sammelte er zahlreiche Erfahrungen im Bankgeschäft. Nach Beendigung des Studiums war er verantwortlich für Schulungen von Marktfolgeabteilungen in Banken. Aus diesen Gründen verfügt er über langjährige und praktische Erfahrungen im Bereich Steuern und Vermögensmanagement.

Diese Erkenntnisse vermittelt er heute unter anderem an der Fachhochschule Koblenz, an welcher er seit 1998 einen Lehrauftrag für Steuern und Betriebswirtschaft wahrnimmt.

Interessant für Sie als Mandanten ist in diesem Zusammenhang die Objektivität, mit der wir Vermögensberatung angehen. Während viele Wirtschaftsdienste ihre Unabhängigkeit nur vorgeben, berten sie in Wirklichkeit oft nur in Hinblick auf die für sie selbst profitablen Provisionen. Uns hingegen als Mitglied der Steuerberaterkammer ist es ausdrücklich untersagt, Sie als Mandaten in Ihrer konkreten Kauf- oder Investitionsentscheidung zu beeinflussen.
 
Sie können also auf unsere Empfehlungen vertrauen!
 
designed by www.conlabz.de